Hammerschmid Michael

Biografie

Studierte deutsche Philologie und Theaterwissenschaft in Wien. wo er auch lebt.

Ist als Autor, Dozent und Übersetzer tätig und unterrichtet am Institut für Sprachkunst der Universität für Angewandte Kunst sowie an der Universität Wien im Bereich Germanistik, Schreiben, Poetik und Lyrik.

Seit 2001 hat Hammerschmid, der die die internationalen Lyrikfestivals Dichterloh und Poliversale in der Alten Schmiede in Wien kuratiert, Hörspiele, Gedichte, Liedtexte und Prosa sowie essayistische und wissenschaftliche Texte verfasst. Zudem hat er Gedichte von Ghérasim Luca aus dem Französischen ins Deutsche übertragen.

Veröffentlichungen

  • die drachen die lachen. Mit Zeichnungen von Mia Schwarcz. Edition Krill, Wien 2013.
  • Nester. Gedichte. Klever Verlag, Wien 2014.
  • Schlaraffenbauch. Gedichte für Kinder. Mit Zeichnungen von Rotraut Susanne Berner. Edition Büchergilde, Frankfurt am Main 2018.

© Barbara Schwarcz

* 1972 in Salzburg

www.michaelhammerschmid.com

Beiträge