Kilic Ilse

Biografie

lebt in wien. mitglied der GAV und der austria filmmakers coop. zeichnungen in büchern und comics, zuletzt in der zeitschrift die horen, 2018. filme monatlich auf okto.tv. zeichnungen in den kleinen bunten lyrikheften des fröhlichen wohnzimmers u.a. zu texten von günter vallaster und petra ganglbauer (gemeinsam mit fritz widhalm).

Veröffentlichungen

  • Die Nacht ist dunkel, damit die Sterne sich zeigen. Wien: edition zzoo, 2020.
  • Das Buch, in dem sie Kontakt aufnehmen. Klagenfurt/Graz: Ritter Verlag, 2018.
  • Das sich selbst lesende Buch. Klagenfurt/Graz: Ritter Verlag, 2016.
  • Warum? Ein Comic (mit Fritz Widhalm). Wien: Das fröhliche Wohnzimmer, 2015.
  • Wie der Kummer in die Welt kam. Klagenfurt: Ritter Verlag, 2013.
  • Das Geländer aus Begleiterinnen und Begleitern (mit Fritz Widhalm). Wien: Das fröhliche Wohnzimmer, 2013.

Audio:

Lesung aus Die Nacht ist dunkel, damit die Sterne sich zeigen bei der POESIEGALERIE 2020 vom 3. Oktober 2020

 

Ilse Kilic Porträt

© Autorin

* 1958 in Wien

www.dfw.at

Beiträge