Now Reading
was ich werden wollte (Ausschreibung verlängert bis 14.3.)

was ich werden wollte (Ausschreibung verlängert bis 14.3.)

Die POESIEGALERIE schreibt aus

Udo Kawasser

was ich werden wollte
 
stark wie popeye
klug wie wiki
lustig wie der kasperl
kein cowboy sondern indianer
der beste freund von flipper
schlau wie nick knatterton
fließend in tierzungen wie tarzan
schnell wie speedy gonzales
hart wie ein indianer
tapfer wie das schneiderlein
gerecht wie robin hood
gut wie jesus christus
ein shaolin wie david carradine
ein apache und kein sioux
wie timi mit lassie
pirate bei captain providence
ein kecker netzschwinger wie die spinne
captain kirk auf der enterprise
blutsbruder von winnetou
und da hatte die pubertät
noch gar nicht begonnen

Wir kennen ihn alle, diesen Wunsch in der Kindheit, etwas werden zu wollen, was wir noch nicht sind. Weniges scheint tiefer in uns verwurzelt zu sein, als dieser Trieb andere nachzuahmen und uns als bestimmte Person zu imaginieren. Doch wenn der Mensch ein autoplastisches Wesen ist, d.h. wenn es uns möglich ist, durch Ideen, die wir übernehmen oder selbst hervorbringen, unser eigene Menschwerdung zu betreiben, woher nehmen wir dann unsere Werte und Vorstellungen? Und sind es nicht oft Quellen, denen wir heute wohl nicht mehr so weiters trauen würden und die uns trotzdem zutiefst geprägt haben? Mit diesem augenzwinkernden Text wollen wir alle Dichter*innen einladen, ihre eigene Was-ich werden-wollte-Biographie zu reflektieren und literarisch zur Sprache zu bringen. Denn je nach Geschlecht, Generation und Temperament dürfte die Galerie der Selbstimaginationen sehr unterschiedlich aussehen.

Dabei könnt ihr den obigen Text als Blaupause nehmen oder völlig neue Formen oder Herangehensweisen kreiieren, solang man sie der Poesie zuordnen kann. Die Texte werden in der POESIEGALERIE veröffentlicht. Wir freuen uns auf rege Anteilnahme und große Vielfalt!

Einsendeschluss bis 14.3.2021. Alle Einsender*innen, die noch keine Kurzbiographie auf unserer Seite haben, mögen bitte eine Kurzbio nach unserem Muster mitschicken. Die Texte bitte im DOC-Format und bei komplexen Formatierungen auch als PDF.

Die bisher eingesandten und die neuen Texte erscheinen dann ab 15.3. auf dieser Webseite.

See Also
dichterloh

Vielen Dank im Voraus und viel Spaß beim Schreiben!

Eure POESIEGALERIE

Scroll To Top