BESPRECHUNGEN

Buchrezensionen

Deine Seele zitterte in der Pufferzone

In Kooperation mit dem Lyrikfestival DICHTERLOH der ALTEN SCHMIEDE: Verena Stauffer über die Gedichte von Lidija Dimkovska

Sinn für den Wahn

In Kooperation mit dem Lyrikfestival DICHTERLOH der ALTEN SCHMIEDE:
Lisa Spalt über den neuen Gedichtband des russischen Dichters Wjatscheslaw Kuprijanow.

HOCHZUSAMMENGESETZT.

In Kooperation mit dem Lyrikfestival DICHTERLOH der ALTEN SCHMIEDE:
Margret Kreidl über den neuesten Gedichtband des Norwegers Jan Erik Vold

Überkopfbilder im Nichtnebel

Jelena Dabic liest den Gedichtband „teilchenland“ von Caca Savic aus dem Verlagshaus Berlin.

Köpfe und Worte

Daniela Chana liest Verena Stauffers Gedichtband „Ousia“ bei kookbooks.

ihr weichen kantigen spitzen kuriosen fremden nahen worte

Astrid Nischkauer bespricht den bei Keiper erschienen Gedichtband „Atemraub“ von Kirstin Schwab

Räume erkunden

Alexander Peer liest Erika Wimmer Mazohls neuen Gedichtband „Orte sind“ in der Edition Laurin.

Zwischen Himmel und Meer

Alexander Peer liest Christine Haideggers neuen Gedichtband „Von der Zärtlichkeit der Wörter“, der bei Otto Müller erschienen ist.

Alles spüren, aber an nichts zerbrechen

Daniela Chana liest den Gedichtband „Mein Geliebter, der Wind“ von Elisabeth Reichart

Parallelaktion Phantom

Michael Hammerschmid bespricht Christian Steinbachers spielerische Übersetzung von Michèle Métails Gedichtband „Phantome Phantome“. Der zweisprachige Band erschien vor kurzem in der Edition Korrespondenzen.