BESPRECHUNGEN

Buchrezensionen

Längen von Buchstaben

Stefan Schmitzer liest den von Günter Vallaster herausgegebenen Sammelband „Schriftlinien“ in der Edition ch

Freude mit sieben Buchstaben

Daniela Chana bespricht den neuen Gedichtband „Schlüssel zum Offenen“ von Margret Kreidl

„… glückliche Menschen/ staunen schweigend“

Martin Kubaczek liest den Gedichtband „Satyr mit Thunfisch“ von Astrid Nischkauer in der Parasitenpresse

Camelot-Tintagoel. Traum und Wirklichkeit

Stefan Schmitzer liest den Gedichtband „Das Mädchen Parzival“ von Thomas Ballhausen

Melancholiestrippenziehend oder #troubadingsda

Monika Vasik liest „nicht die Hymnen, die ihr sucht“ von Timo Brandt.

Ein Buch aus reinem Nichts

Stefan Schmitzer liest Gundi Feyrers bei Ritter erschienenes Buch „Der Tempel des Nichts“

Sinnlichkeitsspitzen

Timo Brandt liest den neuen Gedichtband „Echo“ von Jonathan Perry in der jungen Edition Melos.

Erwartungen, übervoll von Leere

Monika Vasik liest Fabjan Hafners: „Erste und letzte Gedichte“, die von Peter Handke für Suhrkamp übersetzt wurden.

Alles, will die Erinnerung sagen, wird Schrift

Udo Kawasser liest den neuen Gedichtband „Schiefern“ von Erich-Fried-Preis-Trägerin Esther Kinsky bei Suhrkamp.

Haken schlagend durch brüchiges Gelände

Peter Clar liest den neuen Gedichtband „Das Pfeifen der Gräser“ von Christian Futscher