Now Reading
Harald Gsaller

Harald Gsaller

Logo Visuelle Poesiegalerie 2020
Harald Gsaller: Unmasked Presence (popularly known as „Red, Green and Blue Electric Sheep“, from the multi-part series „Read the Signs“ 2019/2020)

Electric Sheep (Masked Presence)

Artist’s Lecture von Harald Gsaller bei der Vernissage der Visuellen Poesiegalerie 2020 am 02.10.20

Fotocredit: Günter Vallaster

„Electric Sheep“ stammt aus der umfangreichen Serie „Read the Signs“, die wiederum in eine ausufernde Bild- und Text-Recherche zum chinesisch-taoistischen Topos der „10.000 Dinge / The Myriad Things“ der letzten 2 Jahre eingebettet ist. – Research period extended, due to Covid19.

Dazu vielleicht passend ein Kurzauszug aus meinem Arbeitsauftrag: “Read the signs“ aims at depicting the process of reading the sacred signs in the skies (of ancient China) by the most advanced Taoist Masters in order to help the people/the state in crisis.

Für die nicht so Taoismus- und Lao-Tse Affinen unter Euch/Ihnen:

In Lao-Tse 42 finden wir einige Zeilen zum Anbeginn der Welt:

The Dao generates Oneness.
Oneness generates Twoness.
Twoness generates Threeness.
Threeness generates the ten thousand things.
(transl. by Hans-Georg Moeller)

Lassen wir nun Bilder sprechen. Bilder, die sich zum ausgestellten Bild “Electric Sheep (in Red)” gesellen, die es begleiten als Schwestern oder Cousins. An mehreren Stellen blitzt in der Lecture ein Abbild der Mutter der Schafe?, des Vaters? auf.

Manche Bilder und Textfragmente wirken wie Kommentare, Subkommentare zu Bildern, zu „Red Sheep“. – Kein Wunder, hat der Autor doch einige Jahre sich mit den Möglichkeiten beschäftigt, die in alten Emblemen gewahrte Ordnung im zeitgenössischen Kunst- und Literaturkontext fruchtbar zu machen. – Das Emblematische: Man sieht ein Bild (die Pictura), darüber steht ein Motto (Titel) und unter dem Bild finden wir eine Auslegung, einen möglichen Kommentar (Subscriptio).

See Also
Thomas Havlik

Wie lautet also die Devise dieser Mini Lecture?

Die Devise lautet: Read the Signs! // Listen to talking Pictures!

© poesiegalerie
© poesiegalerie
Scroll To Top