Jopa Jotakin

Vom Katzenglück, vom digitalen Scheitern und umgekehrt

Andreas Pavlic liest „im darknet sind alle katzen miau“ von Jopa Jotakin in der edition zzoo

Der vierten Poesiegalerie dritter Tag

Kirstin Breitenfellner berichtet über den dritten Tag der Poesiegalerie 2021

jopa jotakin Porträt
root directory

Gedicht von heute:
Jopa Jotakin
„root directory“

Kosmisches Leuchten aus Katzenfell-Kotzball

Stefan Schmitzer liest „Kleine Korrespondenzen“ aus der Edition Das fröhliche Wohnzimmer

jopa jotakin Andrea Knabl Visuelle Poesiegalerie 2018
Jopa Jotakin

POESIE